top of page
Geometric Abstract Shapes_edited.jpg
  • Phillip Dörrschuck

Visual Studio Code für SAPUI5

Installation Steps:

Da es lokal auf Ihrem System installiert ist, wird es schnell geladen und Entwickler können sich auf Problembeschreibungen konzentrieren, anstatt sich um Störungen zu kümmern.


Installiere VSC Extensions:

  • Notwendig:

    • SAP Fiori Tools - Extension Pack

  • Optional:

    • SAPUI5 Extension

    • SAP CDS Language Support


NPM-Packages:

  • Notwendig:

    • @ui5/cli - Beinhaltet gesamtes UI5 Tooling Set ( ui5 serve, build )

  • Testing:

    • @ui5/uiveri5

    • chromedriver

    • nyc

    • wdio-ui5-service

    • wdio

  • Hilfreich:

    • generator-easy-ui5

    • yo

Fügen Sie einen Generator für die Entwicklung von SAP UI5 hinzu


Neues Projekt erstellen:

  • Befehlspalette öffnen (F1; Strg + Umschalt + P)

  • Wählen Sie Fiori : Open Application Generator


Per Default sind in Fiori Extension bereits den BAS Template Wizard. Durch die Open Source Strategie der NPM Packages, ist es jedem Freigestellt eigene Templates zu erstellen und zu importieren.


Eine Liste der verfügbaren Generatoren erhält man wenn man im Wizard am oberen rechten Eck auf “Explore and install Generators” klickt.

Fügt man hier einen Generator hinzu muss dieser allerdings über die Eingabekonsole (STRG + Ö) ausgeführt werden.

Sollte der Standard ausreichen, kann der Wizard wie bereits aus der WEB-IDE oder BAS durchgeführt werden.

Nachdem der Wizard beendet wurde, wird automatisch ein npm install ausgeführt und die benötigten npm Pakete installiert.


Navigiert man nun zum File package.json

Nun kann eine erste Version der App bereits ausgeführt werden.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Basic Search als URL-Parameter

Bei der Navigation in SAP Fiori Applikationen können URL-Parameter an die SmartFilterBar übergeben werden. Dabei werden diese nach dem Semantischen Objekt angehägt, bspw. ?param=value. Da die Basic Se

bottom of page